Stadthafen Neustrelitz

Liegeplatz, Fahrgastschifffahrt

Am Zierker See befindet sich der Stadthafen Neustrelitz, von dort aus geht es in das attraktive Naturparadies der Mecklenburgischen Seenplatte.

Mit dem Anlegen des Zierker Sees in den Jahren 1841 und 1846, wurden auch erste Speichergebäude errichtet, die heute teilweise als Wohnhäuser genutzt werden. Über diesen Wasserweg wurden zahlreiche Rohstoffe in die Festspielstadt transportiert, ein erneuten Aufschwung erhielt der Hafen durch den Gleisanschluss.

Im Jahr 1995 wurde der Hafen zum Wasserwanderrastplatz umgebaut und bietet 29 Liegeplätze für Boote und eine gut ausgerüstete Anlegestelle für Ausflugsschiffe.

- Anzeige -

Lage & Anfahrt

Stadthafen Neustrelitz | Semmelweisstraße 20, 17235 Neustrelitz |
Kontakt

Kontakt

Stadthafen Neustrelitz

Semmelweisstraße 20, 17235 Neustrelitz

Karte

Mehr zu entdecken